Archiv vom Jahr: 2015

“Weihnachten für alle Teil II” oder kritische Worte zum Weihnachtsfest

Weihnachten nähert sich mit Riesenschritten. Das Fest der Liebe, das Fest des Überflusses. Daher haben Mathias, ich und weitere Helfer/ innen heute Lebensmittel für Bedürftige im Rahmen der Aktion „Weihnachten für alle“in Bad Belzig eingesammelt. Die Idee stammt von der LINKEN. Für sie ist es eine gute Tradition, solidarisch untereinander zu sein. Dabei haben uns viele Menschen bei dieser Aktion unterstützt und etwas " mehr" eingekauft, um den Rest an Bedürftige zu spenden. Nahrungsmitt...
Weiterlesen

 

Mobilitätsforum für die Region

Am vergangen Samstag kamen Mobilitäts-Interessierte aus Politik und Verwaltung, aus Berlin und Brandenburg zusammen. Unter dem Leitthema „Transformation der Straße“ wurde kontrovers über die Zukunft des Schienen- und öffentlichen Personennah-Verkehr diskutiert. So verwunderte es nicht, dass die beiden Großprojekte der Region Stammbahn/Friedhofsbahn sowie Pedelec-/Rad-Routen in der Region immer wieder angeschnitten wurden. Jedoch gab es leider kaum abschließende Ergebnisse, immerhin hieß es einst...
Weiterlesen

 

Brandenburger Landesvorstand beschließt Resolution „zum Asylrecht und zum Umgang mit Geflüchteten“

Liebe Piratinnen und Piraten. Ich habe heute auf dem Brandenburger Blog einen Artikel gefunden dann ich so gut fand dass ich ihn mit Euch teilen möchte: In der Sitzung des Landesvorstandes vom Montag, den 16. November wurde die gemeinsam erarbeitete Resolution „zum Asylrecht und zum Umgang mit Geflüchteten“ verabschiedet. Im Rahmen des Thema des Monats wurden die Themen Flucht, Asyl, Geopolitik sowie Außen- und Wirtschaftspolitik ausführlich diskutiert. „Wir senden mit der Resolution ein k...
Weiterlesen

 

Kreisverband Potsdam Mittelmark wählt neuen Vorstand

Die Piraten des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark haben auf ihrer Mitgliederversammlung am heutigen Tag (01.11.2015)  in der neuen Geschäftsstelle, Bad Belzig einen neuen "alten" Kreisvorstand gewählt. Neue und gleichzeitig "alte" 1. Vorsitzende der Piraten im Kreis ist Jeannette Paech. Sie ist aus ihrer Stadtverordnetentätigkeit in Teltow bekannt. Auch Mathias Täge aus Wiesenburg ist wieder als 2. Vorsitzender dabei. Wie auch Jeannette Paech ist Raoul Schramm seit der Kommunalwahl als Gemeind...
Weiterlesen

 

Macht mit bei der Aktion Weihnachten für alle

Stell Dir vor, Du läufst durch die weihnachtlich geschmückten Straßen. Schaust nach den bunten Lichtern. Du fürchtest Dich davor, nach Hause zu kommen und in die traurigen Augen Deiner Kinder zu schauen, weil es wieder keine Geschenke und kein Weihnachtsessen gibt. Eine traurige Geschichte, die jedes Jahr für viele Menschen schlimme Realität ist. Vor allen sind Kinder und ältere Menschen zunehmend von Armut betroffen. Hartz 4 und Grundsicherung machen eine Teilhabe oft unmöglich. Manche M...
Weiterlesen

 

Peira präsentiert – Inge Hannemann

Andreas und ich waren am letzten Sonntag bei der Veranstaltung der Peira (Gesellschaft für politisches Wagnis). Zu Gast war dieses Mal Inge Hannemann. Inge Hannemann ist seit 2005 Sachbearbeiterin im Arbeitsamt von Hamburg Altona. Kurz zur Geschichte: Eines Tages wurde ihr die Lage der Bezieher bewußt und sie weigerte sich  bei Regelverstößen Sanktionen zu verhängen. Sie schildert Sanktionen lediglich in begründeten Einzelfällen zurückgenommen zu haben. Ob eine Sanktion überhaupt verhängt wer...
Weiterlesen

 

Die Geschichte der Marina die baden ging…

Am 27.11.2013 stimmten die Stadtverordneten in ihrer Sitzung mehrheitlich dem Grundsatzbeschluss zum Bau der Teltower Marina zu. Bei späteren Versammlungen (Ich war erst ab 2014 dabeiWaren die Einzigen die das Projekt kritsch sahen, die PIRATEN gemeinsam mit der Fraktion LINKE/UMWELTAKTIVE und BfB. Damals waren für den Bau des Hafens 5,5 Millionen Euro eingeplant, davon 1.077.400 Euro von der Investitionsbank des Landes Brandenburg  (ILB) als Fördermittel. Durch kontaminierten Boden einer frü...
Weiterlesen

 

Safe Harbour Vereinbarung von EuGH gekippt

Das EuGH - Urteil hat die Safe Habour-Vereinbarung zur Übermittlung persönlicher Daten von der EU in die USA nach 15 Jahren endgültig für ungültig erklärt.Nach der Entscheidung aus Luxemburg muß nun eine neu verhandelt und/ oder eine Alternative gefunden werden Edward Snowden, der NSA-Whistleblower wird sich sicher über das Urteil gefreut haben. Hatte er doch dem EuGH mit seinen Enthüllungen einen Teil der Informationen geliefert. Einer der Gründe ist, dass persönliche Daten europäischer N...
Weiterlesen

 

Hauptversammlung der Piraten Potsdam Mittelmark

Hallo Piraten und interessierte, am 01.11.2015 findet die Hauptversammlung von den Piraten Potsdam - Mittelmark statt. Hierzu möchten wir Euch herzlich in unsere Kreisgeschäftsstelle M10 in Bad Belzig einladen. Die Einberufung erfolgt aufgrund eines Vorstandsbeschlusses vom 01.07.2015 - https://wiki.piratenbrandenburg.de/PM/Vorstand/Beschluss/2015-013 Zentrales  Thema der Hauptversammlung wird die Wahl eines neuen Kreisvorstandes entsprechend § 11 I der Satzung des Kreisverbandes s...
Weiterlesen

 

Aufruf zur Demo: Freiheit statt Angst

Unter dem Motto „Freiheit statt Angst“ finden seit nunmehr fast zehn Jahren Demonstrationen für einen besseren Datenschutz und gegen die Ausweitung der staatlichen Überwachung statt. Am nächsten Samstag macht die Demonstrations-Tour halt in Potsdam. Die PIRATEN Brandenburg rufen daher zur Teilnahme am kommenden Samstag, den 26.09.2015, auf. Ab 13 Uhr werden mit Reden von u.a. Journalist Daniel Lücking und Netz-Aktivist Steffen Aumüller die aktuellen Gefahren für unsere Privatsphäre beleuchtet....
Weiterlesen

 
← Ältere Einträge

Weitere Informationen

Suche

in